11. Araber Festival • 20. - 22. August 2021 • Stadl-Paura
European Amateur Schau & Nationales Championat

Reitertreffen Stadl-Paura / OÖ Kombi Cup 2021


Datum: 22.08.2021
Veranstalter: Union Reitverein Pferdehof Mangstl, Kefergasse 9, 4645 Grünau im Almtal
Nenn-/Meldeschluss: 21.08.2021, per Email simone_p@gmx.at oder turnier@araberfestival.at
Austragungsplatz: Viereck 20x40, Gelände
Vorbereitungsplatz: Viereck 20x40
Strecke: eben, vorwiegend Schotter- und Wiesenwege, Beschlag wird empfohlen
Turnierleiter: Franz Hagmair
Richter: Daniela Entner
Tierarzt: Dr. Markus Königshofer
Kontaktadresse: Entner Daniela (Tel. 0676 3932165; enda@gmx.at ) oder Simone Auinger (Tel. 0650 8683888; simone_p@gmx.at )
Genehmigung ÖPS: GZ 12/2021

Bewerbe:
Bewerb 1: Dressuraufgabe A3 als Teilbewerb des OÖ Kombi-Distanzcup 2021
Frei für Englisch- und Westernreitweise (siehe Austragungsbestimmungen Cup)
Bewerb 2: 40 km Distanzritt auf Idealzeit (Massen- oder Gruppenstart)
Teilbewerb des OÖ Kombi-Distanzcup 2021 (siehe Austragungsbestimmungen Cup)
Bewerb 3: 20 km Distanzritt auf Idealzeit (Massen- oder Gruppenstart)
Teilbewerb des OÖ Kombi-Distanzcup 2021 (siehe Austragungsbestimmungen Cup)

Nenn- und Startgeld:
- Startgeld für Bewerb 2 € 40, für Bewerb 3 € 20
- Nenngeld € 15
- Kein Startgeld für Bewerb 1
- Teilnehmer des CHNA-C zahlen kein Nenngeld für Bewerb 2 und 3

Provisorische Zeiteinteilung:
8 Uhr: Rittbesprechung
9 Uhr: Start Bewerb 1
ab 9 Uhr: Voruntersuchung für Bewerb 2 und 3
ab 10 Uhr: Start Bewerb 2 und 3 (Start in Gruppen)
ca. 16 Uhr: Siegerehrung
Genaue Startzeiten werden am Vortag bekannt gegeben!

Die Bewerbe 2 und 3 werden in folgenden Leistungsklassen gewertet:
Bewerb 2 - 40 km
LK1 Idealzeit 200 Min. oder weniger
LK2 201 bis 220 Min.
LK3 221 Min. bis Maximalzeit 300 Min. Bewerb 3 - 20 km
LK1 Idealzeit 100 Min. oder weniger
LK2 101 bis 110 Min.
LK3 111 Min. bis Maximalzeit 150 Min.

Besondere Bestimmungen:
- Pferdepass unbedingt erforderlich - korrekte Impfungen lt. ÖTO!
- Helmpflicht
- Teilnehmer brauchen mind. RP (Reiterpass) oder WRC (Westernridingcertificate)
- Turnierpferderegistrierung ist NICHT notwendig
- Offene Wertung - der Reiter kann unter Absprache mit dem Tierarzt im Vetgate entscheiden, ob er den nächsten Streckenabschnitt reiten möchte oder den Ritt beendet. Es muss jedoch immer die folgende Enduntersuchung bestanden werden.

Dieses Reitertreffen unterliegt den Allgemeinen und Besonderen Bestimmungen der ÖTO!

OÖ Kombi-Distanzcup 2021:
Teilbewerb 1 und 2/3 werden für die Wertung herangezogen.

Zum Cup zählen:
11.04.2021 Altenfelden mit Dressur oder Springen (Corona-bedingt abgesagt)
13.06.2021 Waizenkirchen mit Dressur
03.07.2021 Stadl-Paura mit Dressur / OÖ LM
22.08.2021 Stadl-Paura mit Dressur

Wertung:
Es zählen die gerittenen km. Kein Cupbeitrag.

Bekleidung beim Kombibewerb:
Ordentliche Reitkleidung.
Turnierkleidung ist erlaubt.
Jedenfalls Polo mit Kragen.
Reithelm!
Englisch oder Western
Gerte max. 120cm, Sporen laut ÖTO
Trense oder gebisslos, keine Kandare, keine Shanks.
Gleitendes Ringmartingal (richtig verschnallt!) erlaubt.

Gewertet wird: Takt und Losgelassenheit, punktgenaues Reiten, geschmeidige Übergänge, Sitz und Einwirkung.
Da auch in der Westernreitweise geritten werden darf, hat die konstante Anlehnung keinen Einfluss auf die Wertnote.

Scheidet ein Pferd bei einer Teilprüfung aus, werden nur die Punkte von dem absolvierten Bewerb in die Wertung aufgenommen.

Ausschreibung Reitertreffen Distanz (pdf-Druckversion)


design by Anna Wilflingseder • last update: 16.07.2021